Obertauern

Das Skifahren ist neben Snowboarden die häufigste sportliche Aktivität in Obertauern. Das riesige Skigebiet umfasst rund 100 km bestens präparierte Pisten und moderne Aufstiegshilfen. Eine Bergfahrt für die Nicht-Skifahrer ist mit jeder Sesselbahn/Gondel möglich. Ins Tal kann man bequem mit der Zehnerkarbahn und der Grünwaldkopfbahn fahren. Für Tagesskifahrer gibt es genügend Parkflächen, die in Pistennähe gelegen sind.
Neben dem Skifahren und Snowboarden bietet Obertauern auch noch andere Aktivitäten.
- wie das Langlaufen. Besucher können die präparierten Loipen, und Winter-Spaziergänger die verschneiten Wanderwege benützen.