Skiurlaub am Rofan und Sommerurlaub in Maurach am Achensee

Der Ort Maurach liegt am Südüfer des Achensees in Tirol und hat ca. 2100 Einwohner. Der Hausberg ist der Rofan.
Winter:
Der Ort Maurach mit dem winterlichen Achensee verzaubert Sie mit weiten Schneefeldern und tief verschneiten Gipfeln. Das einzigartige Skigebiet begeistert nicht nur Skifahrer, sondern auch Carver und Snowboarder. Auch der Einstieg ins Tourenskigebiet ist bequem mit der Rofanseilbahn möglich und der Skyglider AirRofan erlaubt es Ihnen, die herrliche Landschaft aus der Vogelperspektive zu sehen.
Winterwandern oder Langlaufen, Schneeschuh-Wandern, Eislaufen oder Eisstockschießen, romantische Pferdekutschenfahrten oder winterliche Ausritte, Rodelabfahrten uvm... ein unvergesslichen Erlebnis.
Sommer:
Maurach ist einer der beliebtesten Badeplätze besonders bei Familien. Der Badestrand Buchau zeichnet sich durch sein leicht abfallendes Ufergelände aus und hat eine angenehme Wassertemperatur von ca. 23 Grad. Der weitläufige Ort Maurach ist seit über 100 Jahren Endstation der Achensee Dampf-Zahnradbahn. Das Rofangebirge lädt auch im Sommer zum Wandern und Klettern ein. Mit der Seilbahn ist der Gipfel in kurzer Zeit zu erreichen. Ein absolutes Highlight ist der Achensee 5-Gipfel-Klettersteig, der über fünf Gipfel des Rofan führt.

Hier finden Sie Pauschalangebote für ihre Skiferien in Maurach am Achensee: