Haus im Ennstal

Haus im Ennstal hat ca. 2400 Einwohnern, liegt im Westen des österreichischen Bundeslandes Steiermark und ist als Wintersportort und Austragungsort alpiner Ski-Weltcuprennen international bekannt. Wichtigster Wirtschaftsfaktor in Haus ist der Tourismus (Winter und Sommer), gefolgt von Handwerks- und Gewerbebetrieben, sowie der Land- und Forstwirtschaft.
Winter:
Der Hauser Kaibling - der bekannte Weltcupberg mit mehr Sonne, mehr Schnee, mehr Berg mit den breitesten Pisten Österreichs.
Übrigens: am Hauser Kaibling gibt es keine Skihütte mit Selbstbedienung - Sie werden überall bestens bedient.
Wir sind live dabei in der Skiregion Ski amadé. Mit nur einer Liftkarte können Sie über 270 Lifte und 860 Pistenkilometer in 5 Skiregionen in der Steiermark und Salzburg nutzen.
Sommer:
Sommersportvergnügen in Haus im Ennstal. Ein traditionelles Bauerndof, in dem für Abwechslung gesorgt ist. Abkühlung uns Spaß versprechen der Freizeitsee Aich und das Erlebnisfreibad Haus. Der Dachstein-Tauern-Golfplatz, Radfahren und Mountainbiken, Tennisanlagen, Kneippen und Pit-Pat-Anlage sind zusätzliche Highlights. Der beste Ausgangspunkt für erlebnisreiche Bergwanderungen ist der Hauser Kaibling.

Hier finden Sie Pauschalangebote für ihre Skiferien in Haus im Ennstal:↵