Grödnertal

Grödnertal

Gröden ist ein etwa 25 km langes Seitental und liegt im Nordwesten der Südtiroler Dolomiten. Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus, insbesondere der Tourismus für den Wintersport.
Winter:
Das Grödnertal - ein wahres Paradies für jeden Wintersportler. Es erwarten Sie traumhafte Abfahrten, modernste Aufstiegsanlagen und weite Langlaufloipen. Und weil das Skigebiet zum “Dolomiti SuperSki” dazugehört, können Sie mit nur einem Skipass zwischen weiteren 450 Liften und 1220 km Pisten auswählen. Ein wahres Eldorado für alle Wintersportler! Weiters locken gutgepflegte Loipen in einem herrlichen Panorama, oder
lassen Sie sich verzaubern bei einem gemütlichen Spaziergang in der verschneiten Landschaft.
Sommer:
Die Dolomiten von Gröden locken mit ihrer gigantischen Naturlandschaft, kristallklaren Bergseen und hohen Gipfeln. In tieferen Lagen finden Sie sonnige Wiesen und schattenspendende Wälder. Es liegt an Ihnen, dieses Paradies zu erkunden, denn das Beste daran ist, es ist für jedermann erreichbar, ob zu Fuß oder bequem mit einer Kabinenbahn.

Hier finden Sie Pauschalangebote für ihre Skiferien in Gröden:↵